Premiere des neuen Audi A81.

Am 11. Juli 2017 lud Audi zu einer eigenen großen Leistungsschau – dem „Audi Summit“ in Barcelona ein. Der erste „Audi Summit“ präsentierte wegweisende Lösungen für die urbane Mobilität von morgen – von Premium-Mobilitätsdiensten bis zum pilotierten Fahren und Parken. 2.000 Gäste aus aller Welt waren auf dieser Veranstaltung dabei, um die Premiere des neuen Flaggschiffs Audi A8 zu sehen.

Die zentralen Themen und Technologien standen dabei im Mittelpunkt, die den strategischen Vorsprung in Sachen Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Urbanisierung unterstreichen sollen. Die Leistungsschau bestand aus zwei Komponenten: einer einstündigen Produktinszenierung mit rund 70 Automobilen und einer Markenerlebniswelt auf dem Messegelände am Mittelmeer.

1Das Fahrzeug wird noch nicht zum Kauf angeboten. Es besitzt noch keine Gesamtbetriebserlaubnis und unterliegt daher nicht der Richtlinie 1999/94/EG.

Weitere Hinweise:

  • Kraftstoffverbrauch in l/100 km kombiniert; CO2-Emission in g/km kombiniert: A8 55 TFSI quattro 250 kW (340 PS): 7,8-7,5 und A8 50 TDI quattro 210 kW (286 PS): 5,8-5,6.
  • Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichs – zwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraft – stoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.
  • Angaben zu Kraftstoffverbrauch und CO₂-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom verwendeten Reifen-/Rädersatz.
  • Der Kraftstoffverbrauch und die CO₂-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas.
  • A8 55 TFSI quattro 250 kW (340 PS): Die Verwendung von unverbleitem Kraftstoff Super schwefelfrei ROZ 95 nach DIN EN 228 wird empfohlen. Wenn nicht verfügbar: unverbleiter Kraftstoff Normal schwefelfrei ROZ 91 nach DIN EN 228 mit geringer Leistungsminderung. Kraftstoffqualität bleifrei ROZ 95 mit einem maximalen Ethanolanteil von 10% (E10) ist grundsätzlich verwendbar. Die Angaben zum Verbrauch beziehen sich auf den Betrieb mit Kraftstoff ROZ 95 nach 692/2008/EG.
  • A8 50 TDI quattro 210 kW (286 PS): Die Verwendung von Diesel schwefelfrei nach DIN EN 590 wird empfohlen. Wenn nicht verfügbar: Diesel nach DIN EN 590.