#OpenHouse #AudiBerlinale

Dienstag, 12. Februar 2019
16:00 – 17:00 Uhr

Kurator*innen, Filmspezialist*innen, Filminteressierte und Festival-Programmer*innen funktionieren als Vermittler*innen verschiedener Realitäten und Welten, die sie auf die Kinoleinwand projizieren. Um die Diversität an Realitäten stets im Blick zu behalten, zu wertschätzen und miteinzubeziehen, müssen Programmer*innen ihre Perspektive auf die Welt konstant neu ausrichten. Der Fokus des Panels liegt auf der Frage nach der Vermittler*innenfunktion, die Programmer*innen und Festivals für ebensolche diversen Perspektiven einnehmen können. Gemeinsam diskutieren die Teilnehmenden die Frage nach einer konstanten Neuausrichtung des eigenen Blicks. Diese Veranstaltung findet auf Englisch statt./ This event will be held in English.

Zur Programmübersicht